Juni 2016

In der letzten Woche fanden die Ideenworkshops statt! Am HdJ Osdorfer Born, beim ProQuartier Nachbarschaftsfest in der Depenkampsiedlung sowie im DRK Zentrum Osdorf haben Jugendliche ihre Vorstellung von einem Born Hocker in kleine Modelle übersetzt. Die Ideen sind alle sehr unterschiedlich. Von einzelnen Hockern zu großen Bänken, Sitzelemente mit Lehnen und ohne Lehne und auch überdachte Varianten waren dabei. Es wurde mit Pappe, Knete, Strohhalme und weiteren Materialien Modelle gebaut und schon überlegt, an welchen Standorten das Sitzelement stehen könnte. Die Ideen wurden nach Bedürfnissen hinterleuchtet, kategorisiert und in Zusammenarbeit mit den Produktdesignern Bauer+Planer in vier baubare Konstruktionen übersetzt. Im Anschluss geht es in eine Votingrunde der Jugendliche und dann freuen wir uns vom 24-26.August einige der Modelle in groß zu bauen.